Sie suchen Bauland oder Immobilien ?

Willkommen in der Gemeinde Süderholz

- Wir unterstützen Sie! -

Mit diesen Informationen möchten wir Ihnen aufzeigen, wo Sie bei uns Ihr Häuschen auf dem Lande errichten können. Bauland ist genug vorhanden. Wir bieten für jeden Geldbeutel etwas. Der Quadratmeterpreis liegt je nach Erschließungsgrad und Lage zwischen 5 und 30 €. Zusätzlich gewährt die Gemeinde Süderholz eine Förderung von bis zu 40% des Grundstückspreises für gemeindeeigene Baugrundstücke.
Für ganz Eilige besteht die Möglichkeit, im B-Plangebiet „Am Wührweg“ in Neuendorf kurzfristig mit dem Bauen zu beginnen, da hier eine gesonderte Baugenehmigung nicht mehr erforderlich ist.

Aber auch das besondere Grundstück für Individualisten können Sie bei uns finden. Es besteht die Möglichkeit, in Lücken im Innenbereich zu bauen oder bebaute Grundstücke mit sanierungsbedürftigen Gebäuden zu erwerben. Natürlich haben wir auch Grundstücke in ausgewiesenen Gewerbegebieten zu bieten

Rufen Sie uns an oder schauen Sie doch mal vorbei. Petra Lucius steht Ihnen als Ansprechpartner  unter der Tel.-Nr. 038331 / 61 117 gern zur Verfügung.

 

Die Lage ist entscheidend!

Durch die Fusion der ehemals amtsangehörigen Gemeinden Bartmannshagen, Griebenow, Kandelin, Klevenow, Neuendorf, Poggendorf und Rakow entstand zum 01.01.1999 die Gemeinde Süderholz. Durch die Lage der Gemeinde zwischen der Kreisstadt Grimmen und der Hansestadt Greifswald bietet sich hier ein attraktiver Wohnstandort. Durch die Bundesstraße B 194 und die Landesstraßen L 26 und L 30 ist unser Gebiet verkehrstechnisch gut erschlossen und hat mit den Anschlussstellen Grimmen/Ost und Greifswald zwei direkte Zufahrten zur Autobahn A 20. Ein Haltepunkt der Deutschen Bahn für die Verbindung Stralsund - Berlin steht in Rakow zur Verfügung.

Erholung finden Sie in unserer landschaftlich geprägten Gegend mit seinen Feldern mit Söllen, ausgedehnten Grünlandflächen, zahlreichen Kleingewässern und schönen Waldgebieten.

Gemeinde Süderholz - eine Gemeinde mit Zukunft

In unserer Gemeinde hat sich in den Jahren seit der Wende viel verändert. Zahlreiche neue Häuser sind entstanden, Straßen und Wege wurden ausgebaut, Schule und Kindergärten wurden saniert. Durch bauleitplanerische Aktivitäten wurden die Voraussetzungen für die Entwicklung unserer Dörfer geschaffen, so dass ihrem Wachstum nichts im Wege steht.

Die Schlossanlage Griebenow entwickelt sich zu einem Kulturzentrum mit Bedeutung weit über die Gemeindegrenze hinaus.

Derzeit werden in der Gemeinde Süderholz an den Standorten Griebenow, Kandelin, Klevenow und Neuendorf  Kindertagesstätten betrieben.Unsere Grundschule befindet sich in  Kandelin. Das vorhandene Vereinsleben gibt jedem neuen Bürger die Möglichkeit, sich in das Dorfleben zu integrieren.

 

Fragen kostet nichts !!!
Wir unterstützen Sie gern